Ausser Betrieb.

Umzug

Oktober 28, 2010 1 Kommentar

Nicht etwa ich selbst bin umgezogen, sondern dieser Blog ist von nun an unter einer neuen Addresse zu finden.
Alle Einträge habe ich exportiert, per Tool in’s Blogger Format umgewandelt und dort eingebunden. Selbst die meisten Comments sind dabei mitgekommen, auch wenn einige es leider nicht geschafft haben. Mögen sie in Frieden ruhen. Im großen und ganzen Unterscheidet sich der Blog dort aber aktuell nicht viel von diesem hier.

Ein wenig Überwindung hat es mich schon gekostet, da ich mich in den 5-6 Monaten dann doch an WordPress gewöhnt habe, auch wenn ich in meinem allerersten Post hier geschrieben hatte, dass mir Blogger vom Design her besser gefällt.
Der Grund für den Umstieg ist zum einen, dass WordPress stets nervt wenn es um das einbinden von Videos geht, andere Videoportale als Youtube funktionieren garnicht, und selbst Youtube nur widerwillig. Zum andern sind es aber auch die wenigen Möglichkeiten fremde Skripte (Statcounter z.B. für aufschlussreichere Statistiken) einzubauen oder am Layout zu basteln. Alles in allem ist mir WordPress einfach zu „streng“, und Vorteile sehe ich auch keine mehr. (Bis auf die Tatsache, dass wordpress als Domain immernoch sehr viel besser klingt als „Blogspot“ oder alles was „blog“ beinhaltet)

So oder so hat die ganze Sache bisher aber doch viel Spaß bereitet, und ich habe nicht vor das Bloggen (args, dieses Wort…) in nächster Zeit aufzuhören, auch wenn es hier vielleicht in den letzten Wochen so den Eindruck gemacht haben mag. Ich war leider ziemlich beschäftigt und hatte nicht viel Zeit, hatte dann aber auch keine Lust mehr hier vor dem Umzug noch großartig rein zu schreiben.

Würde mich jedenfalls freuen die Leute, die hier hin und wieder rein geschaut haben, auch „drüben“ wieder begrüßen zu dürfen.
Die neue Addresse, mit ebenso nichtssagender Subdomain, ist: http://miewts.blogspot.com/

Kategorien:Uncategorized

Deutsches Konto Adé

Oktober 18, 2010 5 Kommentare

Da erreichte mich in den letzten Tagen auf einmal die Meldung, mein deutsches Girokonto sei ab Anfang nächsten Jahres nicht mehr kostenlos, sondern man berechne ab dann 9.90€ Kontoführungsgebühren pro Monat. Die Bank wurde aufgekauft oder hat fusioniert oder sonst irgendwas, und nach einer Namensänderung jetzt sowas. Tse. Weiterlesen …

Kategorien:Alltag

The Book of Eli

Oktober 14, 2010 5 Kommentare

Eine Warnung vorweg: Dieser Artikel enthält Spoiler über den Film The Book of Eli und wer den Film unbedingt noch sehn möchte ohne das Ende bereits zu kennen, der sollte ab hier besser nicht weiter lesen. Andererseits: Wer jetzt weiter liest ist vielleicht nachher klüger und kann sich die 2 Stunden Plothole Geschichte mit Tiefgangsallüren sparen.

Weiterlesen …

Kategorien:Uncategorized

NDS Spiele Nr. 2 – Jump n Runs

Oktober 11, 2010 3 Kommentare

Wie im vorigen Eintrag bereits gesagt, finde ich, dass der DS relativ wenige gute Jump n Runs bietet, und das obwohl das Gerät an sich eigentlich optimal ist für diese Art von Spiel. Trotzdem gibt es natürlich eine ganze Reihe netter Spiele. Hier mal eine kleine Auswahl derer, die ich aus den Fluten der Shovelware herausgepickt habe. Wenn man ganz pingelig ist, dann sind die meisten der hier genannten Spiele eigentlich eher „Run ’n‘ Guns“. Ich ziehe eben Protagonisten die sich bewaffnen denen vor, die immerzu mit dem eigenen Gesäß auf die Gegner losgehen.
Diesmal mit eingebundenen Videos, statt Screenshots die ich von anderen Seiten geklaut habe. Weiterlesen …

Kategorien:Spiele

Aussergewöhnliche Nintendo DS Spiele

Oktober 11, 2010 5 Kommentare

Nintendos 3DS ist für Anfang nächsten Jahres angekündigt, und läutet somit das Ende der Zeit des Nintendo DS ein. Ich denke zwar, dass noch einiges an Spielen und anderer Software für den mittlerweile 6 Jahre alten Handheld erscheinen wird, immerhin besitzen das Teil eine ganze Menge Leute, aber im Großen und Ganzen wird man sich wohl nun in Richtung 3DS orientieren.

Trotzdem geben natürlich nicht plötzlich alle DS den Geist auf, und in den 6 Jahren sind eine Menge guter Spiele erschienen, die es auch weiterhin wert sind, gespielt zu werden. Soweit ich weiß wird das sowieso mit dem 3DS auch möglich sein, ähnlich wie der DS auch Gameboy Advance Spiele lesen konnte (auch wenn der DSi den Slot 2 dann missen lies.) Weiterlesen …

Kategorien:Spiele

Chakuwiki über Deutsche

Oktober 3, 2010 9 Kommentare

Chakuwiki ist in etwa das japanische Pendant zu Seiten wie Stupipedia oder Encyclopedia Dramatica, also Parodien auf Wikipedia, mit nicht ganz ernst zu nehmenden, aber oft lustigen Inhalten. Bei Chakuwiki gibt es auch einen Artikel über Deutschland, der einige Klischees aufgreift, die man so zum Teil vielleicht, womöglich aber auch noch nicht gehört hat. Weiterlesen …

Kategorien:Japan

Bio-Schock Zwei

Oktober 2, 2010 5 Kommentare

Die Initiative Besorgter Eltern bringt Ihnen auch am heutigen Tage wieder eine neue Produktionformation im Bereich der Telespiele. Dieses mal geht es um das vor kurzem erschienene Killerspiel „Bioschock 2“ (dt.: Bio-Schock Zwei) des Entwicklers „2k“. Weiterlesen …

Kategorien:Spiele
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.